Argentinischer Tango

Mit vielen Worten wird Tango beschrieben: Leidenschaft, Lebensgefühl, mal dramatisch, mal erotisch oder melancholisch – aber immer elegant.

Im Gegensatz zu den festgelegten Schrittsätzen des allgemein bekannten Standardtanzes (Euro-)Tango, hat argentinischer Tango nur als Bühnentango für Shows eine festgelegte Choreografie. Die „Figuren“ des Salon-Tango sind genaugenommen verschiedene kleine Schrittelemente, Drehungen und Techniken, die im Baukastenprinzip beliebig miteinander kombiniert werden können. Improvisation ist gewünscht, Rücksichtnahme auf der Tanzfläche Pflicht. Um beispielsweise den Tanzfluss aufrechtzuerhalten, wird in den Tangosalons grundsätzlich gegen den Uhrzeigersinn getanzt.

Den befürchteten Dresscode gibt es aber nicht. Weder sind Lackschuhe, noch die Rose quer im Mund erforderlich. Die Rollenverteilung beim Tango ist allerdings klar: Der Herr führt, die Dame spürt. Und man genießt schweigend, denn – beim Tango sprechen die Körper miteinander.

Level 1

Ein Termin ist in Planung. Sollten Sie Interesse haben, rufen Sie uns bitte an.

Level 2

Ein Termin ist in Planung. Sollten Sie Interesse haben, rufen Sie uns bitte an.

Level 3

Ein Termin ist in Planung. Sollten Sie Interesse haben, rufen Sie uns bitte an.

Tango Argentino Club

Tag Beginn Uhrzeit Dauer pro Person KursNr.  
dienstags 16.01.2018 19:00–20:15 fortdauernd 32,00 € 2TAC-17 buchen